Eine wunderbare Tradition findet im 15. Jahr ihre Fortsetzung, und unsere
Kanzlei beteiligt sich wieder gerne daran. Am kommenden Wochenende zum
ersten Advent, 26. und 27. November, findet wieder der urig-gemütliche
Weihnachtsmarkt im Alten Dorf Kaarst statt, und dann heißt es also auch wie
gewohnt: „Bratwurst mit Liebe gegrillt“. Zusammen mit befreundeten
Unternehmern werden wir Grillwürste für den sozialen Zweck verkaufen. Der
Erlös kommt der Jugendarbeit vor Ort zu Gute.

Die St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft Kaarst baut das Weihnachtsdorf auf
dem Vorplatz und rund um die romanische Kirche Alt St. Martin auf. Hierzu
haben viele Bürger, Vereine und Initiativen in den letzten Wochen und
Monaten gebastelt, genäht und gebacken. Es gibt jede Menge weihnachtliche
Dekorationen, Accessoires und Leckereien im Angebot, und natürlich wird auch
das leibliche Wohl vor Ort gut versorgt, damit die Besucher bis in den Abend
hinein auf dem Marktgelände verweilen können.

Zu ihrer Unterhaltung wird es ein umfangreiches Bühnenprogramm mit Musik von
Kinderchören und Musikern aus Kaarst geboten. Selbstverständlich hat auch
der Nikolaus zu beiden Tagen sein Kommen angekündigt und wird an alle Kinder
Weckmänner verschenken.

Print Friendly, PDF & Email