Das Stadtfest „Kaarst Total“ wird wieder für viel Trubel im Zentrum von
Kaarst sorgen. Mittendrin die Kanzlei der Schmitter Rechtsanwälte: räumlich
mit ihren Büros unweit einer der drei Großbühnen, aber auch in diesem Jahr
wieder als Sponsor und Unterstützer.

Zusammen mit befreundeten Geschäftsleuten stiftet die Kanzlei zum
wiederholten Male die T-Shirts zum „Kaarst Total“-Lauf, der zum 14. Mal von
der SG Kaarst ausgerichtet wird. Dieses Jahr fiel die Auswahl auf eine
Gestaltung in Rosa mit blauer und Brombeer-farbener Schrift. Der
SG-Vorsitzende Heinz Wieland und Vorstandsmitglied Jochen Brune sowie die
Sponsoren Stefan Hügen, Dieter Rath und Thorsten Schmitter überzeugten sich,
dass diese eher weiblich anmutende Farbwahl auch den Männern steht. Das
übrige Sponsorenteam um Verena Schmitter-Rabus, Maria Rath und Maria Espeter
finden es natürlich auch gut.

Der „Kaarst Total“-Lauf führt über drei Kilometer auch mitten durch das
Stadtfestgeschehen. Der Startschuss fällt am Samstag, 3. September, um 16.30
Uhr auf Höhe der Sportbühne der SG Kaarst auf der Matthias-Claudius-Straße.
Der Erlös aus dem Startgeld (5 Euro für Erwachsene, 3 Euro für Kinder und
Jugendliche) kommt einem integrativen Musicalprojekt des Kunstcafés
„EinBlick“ und der Musikschule Kaarst von Mark Koll zu Gute. Bereits um
15.15 Uhr wird an gleicher Stelle der fünfte Kindertagesstätten-Lauf über
600 Meter starten. Informationen zur Anmeldung für den „Kaarst Total“-Lauf
sind auf der Internetseite www.sg-kaarst.de
zu erfahren.

Das Stadtfest wird über insgesamt vier Tage gefeiert beginnend mit einem
Gala-Abend unter dem Motto „Wiesn total“ am 1. September und einem „Warm up“
am 2. September auf der Hügen-BMW-Timmermanns-Bühne auf der
Matthias-Claudius-Straße mit der Coverband „Alex im Westerland“. Der große
Trubel findet dann seine Fortsetzung am 3. und 4. September in der gesamten
Stadtmitte mit drei Bühnen und Flaniermeile.

Neben dem Engagement für den Benefiz-Lauf wird die Kanzlei der Schmitter
Rechtsanwälte auch einen Programmpunkt auf der Hügen-BMW-Timmermanns-Bühne
präsentieren: Am Samstag um 16.35 wird dort „Dance Fit Kids“ des BTV Vorst
Hip Hop und Jazz-Tanz zeigen.

Foto: Stefan Büntig

Print Friendly, PDF & Email