Am Wochenende 4. und 5. September findet wieder das Stadtfest „Kaarst Total“
statt. Die Rechtsanwälte Schmitter & Rütter unterstützen die größte
Veranstaltung des Jahres in der Stadt Kaarst seit vielen Jahren. Schließlich
befindet sich eine der drei großen Bühnen in direkter Nachbarschaft zur
Kanzlei auf der Matthias-Claudius-Straße.

Die Hügen-BMW Timmermanns-Bühne bietet an beiden Tagen wieder ein
viefältiges Musik- und Unterhaltungsprogramm für alle Geschmäcker und
Generationen. Unter anderem für Stimmung sorgt am Samstagabend die Rockband
„Axxis“ um den Kaarster Musiker Harry Oellers. Präsentiert wird der Auftritt
von den Rechtsanwälten Schmitter & Rütter und der Commerzbank Kaarst.

„Axxis“ ist seit über 20 Jahren im Musikgeschäft. Ihr erstes Album „Kingdom
of the Night“ (1989) wurde in Europa, Australien, Japan, Kanada und den USA
veröffentlicht und weltweit über 100.000-mal verkauft. Die Band fühlt sich
fest verwurzelt im traditionellen Heavy Rock der 1970er und 1980er Jahre.
Daraus hat die Gruppe ihren eigenen Stil entwickelt, der inzwischen auf 14
Alben verewigt wurde. Fans und Leute, die jetzt neugierig geworden sind,
sollten also am Samstag, 4. September, 19.30 Uhr, bei der Hügen-BMW
Timmermanns Bühne auf der Matthias-Claudius-Straße

vorbeischauen.

Mehr Infos über „Axxis“ im Internet: www.axxis.de
.

Print Friendly, PDF & Email