In einem neu bedruckten Shirt ist Malte Schmitter – Sohn von Seniorchef
Thorsten Schmitter – für die Anwaltskanzlei Schmitter & Rütter und das
Institut für SPort- und Vereinsberatung „Five For Future“ beim Golfturnier
MIT-Cup der Mittelstandsvereinigung Grevenbroich am 30. Juni angetreten. Das
Turnier im Golfclub Erftaue wurde zu Gunsten der Bürgerstiftung Grevenbroich
ausgerichtet. Dort errang Malte Schmitter den zweiten Platz in der
„Netto-Wertung“. Prominente Mitspieler waren unter anderem die ehemaligen
Fußball-Bundesligatrainer Horst Köppel und Horst Wohlers. (Foto:
Michael Reuter)

Sein zweites Turnier innerhalb weniger Tage spielte er am 2. Juli beim
vierten BVMW Businnes-Golfcup des Bundesverbands mittelstandische Wirtschaft
im Rhein-Kreis Neuss auf der Anlage des Golfclubs Schloss Myllendonk. Hier
feierte er seinen allerersten Turniersieg! Er erreichte sowohl das beste
Netto- und Bruttoergebnis, und verbesserte sein Handicap auf 12,6.

Einige Impressionen vom Turnier und der Siegerehrung, festgehalten von
Lothar Berns:

Print Friendly, PDF & Email