Unten finden Sie unseren Newsletter September 2017 über die
neueste Rechtsprechung sowie Gesetzgebungen aus dem Wirtschafts-, Arbeits-
und Sozialrecht.

Die aktuellen Themen sind:

    • Bearbeitungsentgelt bei Unternehmerdarlehen
    • EuGH moniert pauschale Stornogebühren und intransparente Preise für Flugreisende
    • Werbeanrufe nach Vertragsende
    • Gebrauchtwagenkauf – falscher Tachostand
    • Erfindung eines GmbH-Gesellschafters – Andienungspflicht gegenüber der GmbH
    • „Sofortüberweisung“ als einzige kostenlose Zahlungsweise im Internet nicht zulässig
    • Weitergabe von Patientendaten rechtfertigt außerordentliche Kündigung
    • Altersdiskriminierung bei Stellenausschreibung
    • Kein höheres Elterngeld aufgrund der Einmalzahlung von Urlaubs- oder Weihnachtsgeld
    • Höhere Pfändungsfreigrenzen seit 1.7.2017

 

Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Print Friendly, PDF & Email