Am kommenden Wochenende herrscht wieder viel Trubel direkt vor unserer Kanzlei, denn wir befinden uns mittendrin im Geschehen des Stadtfestes „Kaarst Total“ – sowohl räumlich, als auch aus voller Überzeugung. Und so beteiligen wir uns wieder am Programm und präsentieren die Musikgruppe „AR’n’B“ auf der Hügen-BMW Timmermanns-Bühne an der Matthias-Claudius-Straße, unweit unserer Büros.

Das Trio bietet Folk, Rock und Pop aus den 1970er Jahren bis heute und wird am Samstag, 31. August, unmittelbar nach der Bühneneröffnung um 14 Uhr auftreten. Wir freuen uns in diesem Jahr ganz besonders, wieder Teil des Programms an dieser Bühne zu sein, denn sie feiert in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bestehen. Das gute und freundschaftliche Miteinander der beteiligten Sponsoren und Unternehmer – und last but not least auch der Spaß an allen Tagen dort – ließ uns nicht lange über ein neuerliches Engagement nachzudenken.

An gleicher Stelle feiert das Stadtfest am Vorabend auch wieder ihren Auftakt. Am Freitag, 30. August, wird ab 19 Uhr eine Flower-Power-Party gefeiert. Die Band „7T’s Glamour“ spielt Hits der 1970er Jahre, die Rock- und Popgeschichte geschrieben haben. Insgesamt bietet „Kaarst Total“ zu seiner 21. Auflage am Wochenende 31. August und 1. September wieder vier Bühnen, eine Sportbühne, drei Kilometer Flaniermeile, ein Feuerwerk, Oldtimer-Treffen und zahlreiche Aktionen sowie einen verkaufsoffenen Sonntag.

Top-Act in diesem Jahr ist die belgische Sängerin Kate Ryan am Sonntagabend (19 Uhr) auf der Sparkassen-Bühne am Rathaus. Neben internationalen Größen legt das Programm an allen Bühnen aber auch wieder viel Wert auf lokale Künstler wie unter anderem „In between“, Rafael de Alcala, „Vier besetzt“ und „Ötte“ sowie zahlreiche Nachwuchsbands. Mehr zum Kaarster Cityfestival ist auf www.kaarst-total.de nachzulesen – und direkt hier auch mehr zu den Highlights aus 20 Jahre Hügen-BMW-Timmermanns-Bühne.

Print Friendly, PDF & Email