Seit mehreren Jahren nimmt die Rechtsanwaltskanzlei Schmitter und Rütter an
der Veranstaltung „Kaarst Autal“ teil. Die nächste Auflage findet am
kommenden Sonntag, 12. Mai, von 11 bis 18 Uhr auf dem Rathausplatz in
Kaarst-Büttgen statt.

Im Mittelpunkt stehen bei dieser Auto-Show natürlich die Fahrzeuge: Über 100
Neuwagen von 15 Automobilmarken werden gezeigt, weitere Hingucker sind
Oldtimer, Youngtimer und Rennfahrzeuge oder die 50 Jahre alte, zum
Elektromobil umgebaute Heinkel. Auch die Rechtsanwaltskanzlei Schmitter und
Rütter wirbt auf den Straßen gerne mit einem Oldie: Zwei VW Käfer mit dem
Kanzlei-Logo sind oft auf den Kaarster Straßen zu sehen.

Bei „Kaarst Autal“ wird die Anwaltskanzlei über alle Rechtsfragen rund ums
Auto informieren. Mit Kanzlei-Partner Ralf Rütter (Foto) als Fachanwalt für
Verkehrsrecht steht auch über die Veranstaltung hinaus ein qualifizierter
Experte in diesen Fragen jederzeit zur Verfügung.

Archiv-Foto: reinelt

Print Friendly, PDF & Email